Wir solllen alles gleichermassen vorsichtig, wie auch zuversichtlich angehen.
(Epiktet, Stoiker)

Über uns

Die Hilfsorganisation KidsKidneyCare wurde im Jahre 1998 aus persönlicher Betroffenheit gegründet. Das Ziel der Organisation war stets die nicht gedeckten Bedürfnisse von nierenkranke Kinder, Jugendliche und deren Familien abzudecken. Damit nierenkranke Kinder von heute, unabhängige Erwachsene von morgen werden. Mit dem Ableben der Gründerin, Frau Marilyn Zeller, geht eine Ära zu Ende. Dieser traurige Umstand soll aber nicht gleichzeitig das Aus für die schweizweit einzige Kinder-Nierenlobby bedeuten. Nach intensivem Austausch mit der ehemaligen Vizepräsidentin Esther Ammann, entschieden wir uns dazu, den Verein KidsKidneyCare-Switzerland ins Leben zu rufen. Dabei wird uns die Philosophie von Marilyn Zeller stets begleiten. Unser Wunsch ist es, mit KidsKidneyCare-Switzerland eine wichtige Anlaufstelle für finanzielle und seelsorgerische Anliegen von nierenkranken Kindern und deren Familie zu sein.

Kontakt